Bedømmelse af Lesante Blu Exclusive Beach Resort

Anmeldelserne er baseret på individuelle rejsendes indlæg på TripAdvisor (brugerside med rejser og hoteller). Disse personer kan have rejst med en anden arrangør eller individuelt. Apollo tager ikke ansvar for indhold eller udtalelser.


Gennemsnitlig bedømmelse

  • 5/5 Søvnkvalitet
  • 4,5/5 Sted
  • 4,5/5 Værelser
  • 5/5 Service
  • 4,5/5 Værdi
  • 5/5 Renlighed

0% af gæsterne anbefaler

795 bedømmelser
Meget godt
 
650
Godt
 
96
Middel
 
42
Mindre godt
 
6
Dårligt
 
1

5 nyeste bedømmelser

28-10-2023

af Regisleregisseur Paris, Frankrig

Des vacances inoubliablement parfaites.

Tout simplement magique ! Enfin un hôtel à la hauteur. Personnel adorable, tables délicieuses… l’endroit parfait pour se reposer. Les chambres sont très belles avec une vue magnifique sur la mer. La plage est petites mais très calme et très propre.

 
11-09-2023

af edithreist Graz, Østrig

Ein regelrecht magischer Ort!

Ich habe im September ein paar Tage im Lesante Blu verbracht, und habe einen fantastischen Aufenthalt erlebt. Bereits im Vorfeld wurde ich vom Reservierungs-Team optimal betreut. Anfragen und erforderliche Anpassungen an meiner Buchung wurden freundlich, effizient und ohne Wartezeiten abgewickelt. Ein paar Tage vor meiner Anreise wurde ich vom Hotel kontaktiert, um Flughafentransfers zu organisieren und bei Bedarf auch gleich Aktivitäten zu planen (Restaurant-Reservierungen, Exkursionen, Spa-Treatments...). Diese Kontaktaufnahme im Vorfeld empfand ich als sehr angenehm und gästefreundlich, ich wurde mit allen Informationen versorgt und konnte mir im Vorfeld (und mit Vorfreude) Gedanken über meine Pläne vor Ort machen. Bei Rückfragen wurde ich vom Hotel-Team ausgezeichnet betreut. Ich kam bereits mit entsprechend hohen Erwartungen an, die alle nochmal übertroffen wurden. Nach meiner Ankunft wurde ich von Dimitros freundlich in Empfang genommen und auf die Terrasse begleitet, wo ich bei einem Begrüßungs-Getränk und einem selbstgemachten Mini-Eis-Am-Stiel erst mal in Ruhe ankommen konnte, während wir den Check-In erledigten. Mit dem Blick aufs wunderschöne ionische Meer. Dimitros gab mir auch gleich nützliche Informationen bezüglich aller Annehmlichkeiten des Hotels und der hoteleigenen Restaurants, und betonte, dass ich mich bei Fragen und Wünschen jederzeit ans Rezeptions-Team wenden kann. Dieses Gefühl, dass einem die Wünsche quasi von den Augen abgelesen werden, hat sich auch in den anderen Hotelbereichen widergespiegelt - beim Frühstück, an der Strandbar, in den Restaurants - ein großes Kompliment an das gesamte Team für diese wunderbare, zuvorkommende und zugleich entspannte Atmosphäre. Nach dem tollen Empfang war ich bereits in optimaler Urlaubsstimmung und wurde aufs Zimmer begleitet, wo eine Flasche Prosecco und eine Obstplatte auf mich warteten. Das Zimmer war optimal ausgestattet. Neben der Dusche gab es auch einen großen Whirlpool und eine Terrasse mit einem eigenen privaten Pool, dahinter ein direkter Blick aufs Meer. Die Terrasse und der Pool waren sehr durchdacht angelegt, mit sehr viel Privatsphäre. Aber auch außerhalb des Zimmers gibt es im Hotel rundum sehr viele WOW-Faktoren. Der riesige Infinity-Pool, um den herum es viele Sitz- und Liegemöglichkeiten gab, war wunderbar - beim Schwimmen schwebteman quasi am Horizont entlang und schaute den Segelschiffen beim Vorbeifahren zu. Auch der hoteleigene Strand war einfach herrlich. Auf den ersten Blick wirkte der Strandstreifen recht schmal - die größeren Wellen gelangten teilweise auf einen halben Meter an das Fußende der Strandliegen heran. Aber es waren stets ausreichend Liegemöglichkeiten vorhanden (sowohl in der Sonne, als auch im Schatten), und die unmittelbare Nähe "erste Reihe fußfrei" zum Meer machte für mich auch einen besonderen Zauber des Strandes aus. Zwischen dem schwimmenden Steg auf der einen und dem Steinsteg auf der anderen Seite war das Meer auch ideal zum Schwimmen geeignet. Die hotelinterne Gastronomie war vielfältig, man kann sowohl im Strandrestaurant essen, als auch in einem Fine Dining-Lokal direkt am Infinity-Pool mit Meerblick. Zusätzlich gibt es eine Osteria mit regionalen Spezialitäten, und alternativ ein mehrgängiges Abendmenü zu unterschiedlichen Themen. Im Fine-Dining-Restaurant und in der Osteria konnte man an den Abenden auch Live-Musik genießen. Ich habe alle Restaurants ausprobiert und habe überall hervorragend gespeist. Zum Abschluss ein besonderes Highlight: das Frühstücksbuffet. Dies war das beste Frühstücksbuffet, das ich je erleben durfte, sowohl was die Auswahl, als auch die Qualität betrifft. In jeder Hinsicht ein Schlemmerfrühstück. In Summe waren es ein paar herrliche Tage purer Entspannung an einem magischen Ort, die ich im Lesante Blu verbringen durfte. Ich komme in Zukunft gerne wieder.

 
02-09-2023

af PeterBaselbieter

5 Sterne und Leading Hotel - wir hätten mehr erwartet

Schöne Hotelanlage, genialer Pool und ordentlicher Strandbereich. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstücksbuffet, die Karte und Eierspeisen sind fein. Die Qualität des 5 Gang Abendessen ist Gut und Abwechslungsreich. Der Service beim Nachtessen entspricht nicht dem Anspruch des leading hotels lesante blu. Speisen kommen viel zu schnell. Priorität legt das Personal beim nachschenken von Getränken. So steigt der Umsatz. Snacks, Lunch und Getränke sind doch eher teuer. 3dl Draft Bier 7.- €. Zimmerservice ist nicht auf 5 Sterne Niveau. Schade. Ab 06.00 bis in die Nacht starten Flugzeuge in Zakyhntos und die Flugbahn geht direkt über die Hotelanlage. Selber Schuld. Hatten wir nicht auf der Uhr. Das Hotel und das Managment hat Luft um sich zu verbessern. Der Urlaub war schön. Der Erholungsfaktor dürfte besser sein.

 
01-09-2023

af 594beppea Bergamo, Italien

davvero il top

io e la mia compagna da anni ad agosto facciamo una settimana in resort 5* per adulti. Mai come stavolta le nostre aspettative sono state soddisfate. Accoglienza, location, camera, piscina, spiaggia, mare, lettoni, colazione, pranzo e cena con cucina stellata. Davvero il top. Beppe

 
01-09-2023

af mparts4you Cham, Schweiz

Exzellentes Hotel mit super Personal, kleine Kanten leider

Wir waren vom 20-31. August 2023 dort. Unsere Signature Suite war grosszügig mit Weitsicht übers Meer und eigenem Pool. Zimmer sowie Anlage in einem sehr guten Zustand, aber es ist auch erst die 7. Saison wie wir mitbekommen haben. Sauberkeit war immer und überall sehr gut. Das Personal liesst einem jeden Wunsch von den Augen ab und ist immer super gut gelaunt. Wir hatten Halbpension gebucht, da sich gewisse Dinge am Abend wiederholen bei längerem Aufenthalt, haben wir das Fine Dinning Restaurant im Resort rein paar mal genutzt. Egal wo man isst, wir hatten nichts auszusetzen. Pool, Grünflächen, Privatstrand am Meer perfekt. Frühstück sehr, sehr grosszügig. Kurz um, Hotel, Essen, Service und Staff exzellent. Warum dennoch nur 4 Sterne. Das Hotel verfügt über keine Privacy - Regelung in Bezug auf öffentliche Bereiche wie Pool oder Strand. So ist es unmöglich am Pool oder Meer zu entspannen, weil permanent Gäste einen ungefragt Filmen für Contents auf Instagram & Co, Reels erstellt werden, lautstarke conference-calls abgehalten werden, FaceTime Anrufe per Lautsprecher des Mobile geführt werden oder die Gäste mit Kopfhörern im Ohr quer durchs Gelände laufen und laut telefonieren. In einem 5 Sternehotel sollte es eine Policy geben, das telefonieren und Filmen im öffentliche Ruhebereich, wo Menschen im Bikini und Oberkörper frei sich aufhalten, verboten 🚫 ist. So sind wir es auch gewohnt von Hotels dieser Kategorie und Klasse. Erholung ist so leider in diesen Bereichen nicht möglich gewesen und wo auch immer die aufgenommenen Inhalte landen mit uns im Hintergrund, haben wir auch keine Kontrolle. Wir wollen nicht zwingend halbnackt im Internet landen. Sehr schade und wir werden dadurch auch nicht mehr wiederkommen, bis es diese Restriktion gibt. Die Ausrede des Frontdesk auf Beschwerde während des Aufenthalts, war auch nicht dienlich. „Man könne nichts machen, da es öffentlicher Bereich ist“. Nicht befriedigend und weder der Fakt das es geduldet wird, noch die Ausrede, sind eines 5 Sternehotels würdig Kleiner Wermutstropfen, der Late Check Out am Abreisetag war kostenlos.